Team und Räumlichkeiten


Michael Leinemann
Geschäftsführender Inhaber

LeinemannAm 01.09.2019 eröffnete ich das Unabhängige Nachhilfe-Institut Leinemann mit über 16 Jahren Erfahrung als Leiter eines Nachhilfe-Instituts. Zugleich bin ich Hobby-Mathematiker und freue mich, Schülern Spaß an Mathe zu lehren. Seit Juli 2020 schreibe ich über mathematische und schulische Themen für Land & Leben, das monatliche Regionalmagazin für ROW, OHZ und umzu.

Im Prinzip bin ich zur Nachhilfe gekommen, wie die sprichwörtliche Jungfrau zum Kind. Es war ein schöner Sommertag und wir grillten und hatten Spaß mit Freunden. Wir redeten über den Sinn des Lebens und ob man nun in der Mitte seines Lebens eben dieses ändern sollte. „Wenn nicht jetzt, wann dann?“ stand im Raum. Und nach dem erfolgreichen Informatik-Studium (Dipl.-Inform.), über zwölf Jahren Bundeswehr (Hauptmann a.D.) und knapp neun Jahren Consultant in einer IT-Firma wäre es doch mal wieder Zeit für eine Änderung! Also gründete ich 2004 die Schülerhilfe Bremervörde, übernahm 2005 die Schülerhilfe Zeven und gründete 2006 die Schülerhilfe Gnarrenburg.

Doch jetzt bin ich selbstständig. Ich entscheide! Ich bin Herr über mein eigenes Schicksal. Und, um Zeven die bestmögliche Nachhilfe weiterhin zu bieten und meine eigenen Resourcen gezielter einzusetzen, trennte ich mich von meinem Franchise-Geber und gründete zum 01.09.2019 das Unabhängige Nachhilfe-Institut Leinemann. Ich freue mich auf das, was nun kommt!

Mareike Weber
Büroleitung

WeberHallo, ich bin Mareike Weber und hier in Zeven für alles, was mit Schülern, Eltern und Nachhilfelehrern zu tun hat, verantwortlich. Nach der Berufsfachschule Wirtschaft und Verwaltung bin ich seit 2011 Bürokauffrau mit IHK-Abschluss. Seit dem 01.11.2012 bin ich nun schon die Büroleitung in der ehemaligen Schülerhilfe Zeven und selbstverständlich auch im Unabhängigen Nachhilfe-Institut Leinemann weiterhin für Sie da.

Jeder Tag ist anders. Jeder Tag ist eine Herausforderung und jeder Tag bereitet mir immer wieder aufs Neue viel Freude. Zu sehen wie frustrierte Schüler mit schlechten Noten und besorgten Eltern vor mir sitzen und dann nach einigen Monaten wieder Mut fassen, bessere Noten schreiben und die Negativ-Spirale durchbrechen und immer besser werden, das ist schon herrlich mit anzusehen.

Ich bin glücklich und froh, dass ich meinen Teil dazu beitragen kann.

Unsere Nachhilfelehrer

LehrerUnsere kompetenten Nachhilfelehrer haben Spaß daran, Schülern den Weg der Schullaufbahn durch gezielte individuelle Nachhilfe zu ebnen. Ihr engagierter Unterricht verhilft unseren Schülern zu besseren Noten und neuem Selbstbewusstsein. Kompetente Beratungsgespräche bieten Ihnen Michael Leinemann und Mareike Weber. Besuchen Sie uns im Unabhängigen Nachhilfe-Institut Leinemann und lernen Sie unser sympathisches und offenes Team kennen.

Wir bieten unseren Nachhilfelehrern stetig Weiterbildungsmöglichkeiten. Ferner garantieren wir durch einen Einstiegstest und regelmäßige Kontrollen eine qualifizierte Nachhilfe.

NHLDa wir hier nicht alle Nachhilfelehrer vorstellen können und wollen, bat mich Herr Leinemann, hier ein paar Zeilen stellvertretend für alle anderen zu schreiben:
Mein Name ist Irina Moskarov und ich bin als Senior-Nachhilfelehrerin für das „Lieblingsfach“ der meisten Schüler – Mathematik – tätig.

Seit dem 18.02.2008 unterrichte ich nun schon in Zeven. Und jeder Tag mit meinen Schülern macht immer noch einen riesengroßen Spaß. Die Arbeit mit meinen Schülern hier in Zeven ist immer wieder aufregend, manchmal anstrengend, meistens sehr arbeitsintensiv, regelmäßig herausfordernd und sehr befriedigend. Ich hoffe, dass ich noch vielen Schülern die Faszination an der Mathematik beibringen kann.

Komm doch mal vorbei.


Unsere Räumlichkeiten

Sie finden das Unabhängige Nachhilfe-Institut Leinemann in der  Lindenstraße 1 über dem „Forum“. Im 1. Stock empfangen wir Sie in unseren hellen und freundlichen Räumlichkeiten. Durch warme Farben, gepflegte Räume und liebevolle Details bieten wir unseren Schülern eine angenehme Lernatmosphäre (die Bilder entstanden noch vor der Corona-Pandemie).